08.08.14 - Kriebstein - Seebühne

08.08.14 - Kriebstein - Seebühne

Nach 4 Std. Anfahrt kamen wir in Kriebstein im mittleren Sachsen an. Wir wussten bereits, dass es ein besonderes Ambiente werden würde aber was wir vor Ort sahen, ließ uns aus dem Staunen kaum heraus kommen. In 10 Jahren sTRATS haben wir bislang noch kein Pontonkonzert erlebt. Die Bühne lag auf dem Kriebsteiner Stausee und war durch eine Brücke erreichbar. Und nein, Pink Floyd haben nicht gespielt... es waren nur die sTRATS... und haben sich fühlen dürfen wie die ganz großen.

Lasershow

Lasershow

Für uns unbeschreiblich schön! Neben einer sehr guten Lichtshow wurde durch eine separate Firma eine Lasershow von der Bühne geboten.

Zwei Etagen

Zwei Etagen

Wir haben uns erstmals in der sTRATS-Geschichte auf zwei Ebenen postieren können. Das Schlagzeug stand oben. Durch zwei Treppen an den Seiten der Bühne konnte man Jens einen Besuch abstatten. Selbstverständlich haben wir dies ausgiebig genutzt.

Großartiges Ambiente ausverkauft...

Großartiges Ambiente ausverkauft...

1.500 Karten wurden verkauft - die Arena war ausverkauft.

Graben

Graben

Bühne und Publikum trennten ca. 3 Meter Wasser.


Eis essen

Eis essen

Vor dem Konzert gab es ein entspanntes Nachmittags-Eis-Essen mit Band und Crew.