07.11.15 - Brunsbüttel

07.11.15 - Brunsbüttel

Obwohl Brunsbüttel (bei Hamburg) für uns noch relativ nah liegt, hatten wir heute aus der Nähe Frankfurt kommend eine doch recht lange Anreise. Bei unserer Ankunft fanden wir unser Spielgerät spielbereit vor.

Soundcheck

Soundcheck

Die Technikecke. Maurice am Mischpult für den Ton und Patrick am Lichtpult.

Elbeforum

Elbeforum

Das Elbeforum hatten wir in den letzten 2 Jahren als Theater kennengelernt. Bei diesem Durchgang wurde die Bestuhlung nur im hinteren Saalbereich belassen. Vor der Bühne sollte dann ein Stehkonzert stattfinden.

Empore

Empore

Das Elbeforum hat eine Empore mit Sitzplätzen. Von hier konnte Roadie Sylvio Konzertfotos schießen.

Aus unserem Catering-Tourbuch:

Aus unserem Catering-Tourbuch:

Das Elbeforum besitzt kein eigenes Restaurant. So wurde unser Essen gebracht. Musikmachen ist Luxus - aber wenn das Drumherum auch noch so luxuriös ist, dann ist es einfach fantastisch. Feiner Auftritt, gutes Essen, schickes Hotel - alles schick. Manchmal sind wir glücklich! Nächste Woche geht es nach Buchhoz und nach Neubrandenburg.

Fährfahrt

Fährfahrt

Für die Rückreise entschieden wir uns für eine Fährfahrt von Brunsbüttel nach Cuxhaven auf der erste seit September 2015 in Betrieb genommenen Fährroute. Auf der großen Hochseefähre fuhren genau 6 Autos mit - man sagte uns, die Verbinung würde gut angenommen werden... 100 Minuten später trafen wir in Cuxhaven ein. Von dort sind es für uns nur noch ca. 40 km bis in die Heimat.