30.07.16 - Übach-Palenberg

30.07.16 - Übach-Palenberg

Hier der Arbeitsplatz des Tages. Vor uns spielten gleich zwei Bands. Unser Konzert begann dann erst um 22 Uhr - 2 Std. nonstop. Ohne Nachmittagssoundcheck - nur ein kurzer Check direkt vor dem Konzert und dann kopfüber ins kalte Wasser. Gibt es eher selten, klappt aber zum Glück auch.

Im Aachener Umfeld waren wir bereits schon einige Male zu Gast. Freut uns, dass daher viele Konzertbesucher als Wiederholungstäter anreisten. Kleines Standing schaffen - und durchhalten lohnt sich eben.
Heute also sTRATS zum 2. Mal nach 2009 beim Open Air in Übach-Palenberg. Veranstalter war die Diskothek Rockfabrik.

Pulsmessung

Pulsmessung

Unser Peter hat heute seinen Puls gemessen. Am Nachmittag lag sein Ruhepuls bei 60.
Während des Auftrittes (und man muss anmerken, dass wir davon bereits fast 600 mit dieser Kapelle hinter uns haben und uns so leicht nichts mehr schocken kann...) lag sein Puls im Schnitt bei 105. Wir hätten gedacht, dass wir entspannter an die Sache gehen... Musikmachen ist eben aufregend.

Geburtstagskind

Geburtstagskind

Bassist Thomas hatte heute Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch zum "25."! "Heute kann es regnen, stürmen..."
Thomas Geburtstagskonzert war für uns zum Glück nach längerem ein Konzert ohne Regen-, Sturm- und Unwetterwarnungen. Da kann man dann ganz entspannt (mit dem Puls von 60...) in den Abend gehen.

Die verstimmte Gitarre

Die verstimmte Gitarre

Roadie Sylvio in Arbeitsmontur. Sylvio hat sich heute unbeabsichtigt den Scherz erlaubt, eine Gitarre im Konzert anzureichen, die er einen Halbton zu hoch gestimmt hat.
In Pose werfen, mit besten Absichten loslegen wollend und dann: Schring, kloing, versemmel... Da war der Puls vermutlich deutlich höher als bei Peters Messung!