Live auf der Freusburg am Dreibundesländereck (Rheinland-Pfalz, Hessen, NRW).
Einmal im Jahr wird auf der Burg ein Rockkonzert veranstatet. In diesem Jahr durften wir antreten. 800 Karten wurden verkauft. Der regionale und überregionale Fanclub war ebenfalls anwesend. Die heute vermutlich weiteste Anreise haben die Xantener auf sich (Nord-NRW) genommen. Wir freuen uns riesig darüber, dass Fans weite Anreisen und Übernachtungen für ein sTRATS-Konzert auf sich nehmen - fantastisch - vielen Dank für dieses große Wertschätzung!

Heute mit Vorgruppe. Tolle Band mit inovativer Gopro-Gitarrenhalterung! Haben wir uns gleich abgeguckt - wird im August beim nächsten Videodreh verwendet.

Heute stand uns nach längerer Zeit wieder ein Cocktailstand als Caterer zur Verfügung. An Band und Crew wurden zwischen 30 und 50 Cocktails ausgeschenkt. Wie war das mit dem "Durcheinandertrinken"...

"Sultans of swing" - das Gitarrenparadestück. Immer wenn wir mit Saxophonisten antreten, ändert sich das Arrangement des Songs.

Band

Band

Heute war die Bremerhavener Fraktion klar in Unterzahl. Ist schon erstaunlich, was sich über die Jahre ergeben hat: - Jens & Wolfgang aus Bremerhaven
- Mike aus Göttingen
- Tobi aus Hamburg
- Andre aus Frankfurt
- Chriddel aus Geestland (1 km von Bremerhavens Stadtgrenze entfernt - aber Niedersachsen...)
- Matze aus Achim bei Bremen


Eine Burg und die Aussicht...

Eine Burg und die Aussicht...

Bürgchens und Ruinchens - das gefällt. Leider spielen wir viel zu selten auf historischen Steinhaufen. Ende August gibt es noch ein Konzert auf der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz - tolle Location mit Blick auf das "Deutsche Eck".