Stadtfest

Stadtfest

Das letzten Open Air im Jahr - ab nächster Woche beginnt die Indoor-Saison. Im letzte Jahr ging unsere Open Air Saison sogar bis in den Oktober!

Das Stadtfest in Hennef fand auf einer langen Straße statt.

Erst gegen Ende des Konzertes wurde es dunkel. Dunkel ist gut, da dann der Nebel durch die Scheinwerfer zur Geltung kommt.

Unsere Bühne stand direkt an einem Bahnübergang. Die Hochspannungsleitungen nahmen somit großen Einfluss auf den Sound. Auf der Bühne sowie über die Anlage zum Publikum hin gab es ein permanentes und lautes Surren. An den Gitarren lassen sich durch verschiedene Tonabnehmer verschiedene Sounds kreieren. Einige Tonabnehmerkombinationen haben die Einstreuung der Hochspannungsleitung besonders laut übertragen, wodurch bei jedem Song spontan neu entschieden werden musste, welche Notfalleinstellung den Gitarrensound retten konnte... Unser Signal auf dem Inear-Monitor: SSSS, SIIIPP, ZIRP...

Als "Inszenierungs-Band" haben wir in ruhigen Konzertpassagen die vorbeirauschenden Züge mit einbezogen... Was "Pink Floyd" früher mit über der Bühne kreisenden Hubschraubern getan hat haben wir heute mit Zügen und Flugzeugen übertrumpft. Über uns war die Einflugsschneise zum Flughafen "Köln-Bonn"...