Schanz

Schanz

Wir haben ja mitlerweile mehrere 2. Heimaten. Das Schanz in Mühlheim am Main gehört auf jeden Fall dazu.

Unser 6. Konzert im Schanz war wieder im Vorverkauf ausverkauft. Bereits seit 3 Wochen. Und auch an der Abendkasse mussten ca. 100 interessierte Zuschauer nach Hause geschickt werden. Da müssen wir mal in die Überlegung zu einem Doppelkonzert gehen. Würde uns sehr freuen, da es hier immer viel Spaß bringt zu spielen. Der Sound war heute glasklar.

Unser heutiger Gast: Mike Lindner an der Pedal-Steel. Mike kommt aus Göttingen und ist einer von den an einer Hand abzählbaren guten "Steelern" Deutschlands. Dieses Instrument ist ungemein schwer zu spielen.

Der relativ neu im Programm befindliche Song "Private investigations" kommt super an. Beim heutigen Konzert war das Publikum bei ruhigen Parts absolut konzentriert. Es ist nervig, wenn an entsprechenden Stellen Leute anfangen ihre Gespräche zu führen, nur weil es einen Momenta lang weniger laut im Saal ist. Danke für die Disziplin an das Mühlheimer Publikum - Es war klasse!

Da wir nur eine kurze Anreise zum Auftrittsort hatten, war diesmal ein 4 Std. Aufenthalt im Hotel angesetzt. Sehr fein!!!

Das Abschlussfoto.