Cafe Hahn

Cafe Hahn

Bei unserem 3. Clubkonzert im Cafe Hahn (innerhalb eines Jahres) war es erneut ausverkauft. Wir wissen nicht warum, aber in Koblenz scheint man uns zu mögen...

400 (allem Anschein nach zufriedene) Besucher haben eine grandiose Stimmung erzeugt. Bassmann Chriddl war zum ersten Mal hier und fragte, wo er denn hier gelandet sei...

Mit dabei am Saxophon (und hier am Schellenkranz) Matze Schinkopf.

Peter und seine Gitarren - Folge 3: Wurde ihm heute zum Testspielen eine Gitarre geliehen, musste er im Anschluss an das Konzert seine Sammlung um ein Exemplar erweitern. Sein Gitarrentrieb hat ihn genötigt. Weinrot oder blutrot - wir suchen noch nach der internen Farbbezeichnung. Somit hat er in kurzer Zeit seinen 2-Stück-Bühnengitarren-Fuhrpark ausgetauscht. Peter: So geht das nicht - nicht dem Leadgitarristen die Gitarren vor der Nase wegschnappen...

Abschied von Koblenz. Im nächsten Jahr sehen wir uns wieder - wir freuen uns darauf.