Deichstadtfest

Deichstadtfest

Eine schicke Bühne, feines Wetter und ein tolles Publikum auf dem Deichstadtfest in Neuwied. Als goße Überraschung trafen wir, immerhin ca. 500 km von der Heimat entfernt, den Chef der Bremerhavener Bühnentechnikfirma "Weserstage" Manuel Rohlfs, der eine spezielle Bühne gestellt hat. Mit Manuel haben wir schon häufiger gearbeitet - zuletzt Anfang Juni 2013 und bald wieder Ende August in Bremerhaven. Die Welt ist und beibt klein!

Es ist so toll, dass wir in allen Regionen, die wir bereits gespielt haben, begeisterte Zuhörer treffen, die uns immer wieder gerne besuchen.

Auf dem Weg von Prüm nach Neuwied entdeckten wir diese wunderbare Burg bei Bitburg. Nach einer kleinen Betteleinlage des Gitarristen, sind die sTRATS schon auf dem Berg, um die "Kasselburg" zu besichtigen.

Die "Bergfried-sTRATS" auf dem höchsten Turm der Burg.

Nach dem Konzert gab es am Rheinufer noch einen kleinen Absacker, bevor es ins Hotel ging. Die Abfahrt am nächsten Tag ist auf 9:30 Uhr festgelegt - Dresden als nächster Spielort ist schließlich nicht um die Ecke.