Pfingstfest im Festzelt

Pfingstfest im Festzelt

Butjadingen liegt auf der westlichen Weserseite, die für uns Ost-Weser-Einwohner erst seit der Eröffnung des Wesertunnels musikalisch gut erschließbar ist. Leider wollte sich Butjadingen-Sillings nicht von uns erschließen lassen... Die Zuschauermenge blieb überschaubar. Das Highlight des Abends war möglicherweise der Stomausfall der Frontanlage. Da der Bühnenstrom noch lief und somit die Gitarre am Start war, haben Drums und Gitarre ein kleines Highway to hell Ständchen zum Besten gegeben. Ein Dank an die herzliche Betreuung der Veranstalter!