Rockzelt

Rockzelt

Glück gehabt: Ein fußballfreier Abend und gutes Wetter an der Ostsee Schleswig-Holsteins. Nachdem wir uns durch viel Stau im Hamburger Großraum gekämpft haben, konnte es nur besser werden. Und es wurde gut! Drei Stunden Konzert bis 11 Uhr Abends.

Wir hatten eine wunderbare Aftershowparty! Hier ein Foto der kleinen Foto-Session im Garten des schicken Hotels. Unser neuer Roadie Jensama-Bin-Silbereisen Am nächsten Morgen ging es noch in den Hotelpool. Ein schöner Start in den Tag.

Ein voller Platz. Wir lieben es...

Bei "Money for nothing" ein Walk durch das Publikum.

Peter geht schwimmen... Die Bühne stand direkt neben dem Hafenbecken.