TIF - dIRE sTRATS wird

TIF - dIRE sTRATS wird "10" dANKE sCHÖN

Nun gestalte ich seit Ende 2006 regelmäßig dieses kleine Tourbuch. Es gibt zu jedem der seitdem stattgefundenen Auftritte Bilder und oftmals ein paar kleine Erzählungen zu unseren Erlebnissen. Nun sind es schon über 400 Berichte. Die Gründe für die Existenz dieses Tourbuchs: 1.) Einen Einblick ermöglichen für Zuschauer, Fans und Interessierte in unser Konzertleben 2.) Neuen Konzertveranstaltern die Möglichkeit geben, sich einen Eindruck von unseren Konzerten zu verschaffen 3.) Für uns als Band zur Erinnerung einer solch schönen Zeit

An dieser Stelle möchte ich mich bedanken: - Bei den vielen Zuschauern, die sich auf den Weg zu unseren Konzerten gemacht haben und oftmals gar nicht mal so wenig Geld für Konzertkarten ausgegeben haben. - Bei unseren Edelfans, die oftmals von weit her kommend uns über Jahre hinweg die Treue halten und uns sehr viel Freude bereiten. Insbesondere ein großer Dank an Holger, Wolfgang, Sonja, Oliver. - Bei der Crew, die für uns auf- und abbaut und immer kompetent zur Seite steht. Danke Manni, Sylvio, Maurice! - Bei den regelmäßigen Gastmusikern für ihre großartige Leistung: Danke Chriddl, Andre, Matze, Mike, Lars! UND zuletzt, aber besonders, bei meinen Mitmusikern Jens, Peter, Thomas und Tobi für die wunderbare Zeit, die wir erlebt haben und erleben. Wolfgang

Es ist soweit - dIRE sTRATS wird "10". - 2004 - Erster Auftritt von dIRE sTRATS am 22.10.04 (in der Musikkneipe "Takelage" gegenüber des TIF) - 2009 - Fünfjähriges Bandbestehen (im TIF) - 2014 - Zehn Jahre dIRE sTRATS (im TIF) Das heutige Konzert war ausverkauft (wir freuen uns darüber riesig - übrigens bereits zum 7. Mal in Folge). Hatten wir unser 5-jähriges 2009 groß angekündigt und groß aufgezäumt (2x TIF ausverkauft), so entschieden wir uns, dieses Mal keine Ankündigung dafür zu machen. Dennoch kamen die Edelfans aus der Ferne angereist - danke für die Treue!

Neben Lars Hierath und Mike Linder haben uns bei einigen Songs unser Roadie Maurice und unser regelmäßiger Vertretungsbassist Chriddl begleitet. Chriddl und Maurice haben bei "Hillfarmers blues" Gitarren übernommen, so dass wir tatsächlich mit 2 E-Gitarren, 2 Akustik-Gitarren und einer Pedal-Steel-Gitarre antreten konnten. Chriddl hat später dann auch noch den Bass übernommen. Vielen Dank an die Gastmusiker!

Das TIF ist ein kleines Theater und somit bestuhlt. Sitzpublikum haben wir selten. Gegen Ende des Konzertes wurde dann doch gestanden.

Drums von oben. Der Tourbuchschreibende Gitarrist und der Chef-Roadie Sylvio hatten sich viel Mühe gegeben, die Kameras an den Start zu bekommen und besondere Positionen zu finden. Hier ein Videokamerabild als Screenshot. Leider hat heute die Tonaufzeichnung nicht geklappt, so dass es von dem schönen Videomaterial leider keine Videos geben wird - schade. Dafür hier ein Video von unserem Jubiläumskonzert von 2009 mit zwei Gastmusikern an Bord (Ralf Heinlein und Olaf Satzer): https://www.youtube.com/watch?v=AT2vgu2nxZU

Und hier die nächste Kamera auf das Keyboard gerichtet. Am kommendne Wochenende geht unsere kleine Geburtstagsreise dann weiter. Immerhin sind wir dann ehrliche 10 Jahre auf der Bühne...