25.09.10 - Gemert

25.09.10 - Gemert

Samstags in Holland... und immer wieder überrascht... Heute gab es eine Riesenbühne mit allem drum und dran.

Leinwand

Leinwand

Das Konzert wurde auf drei große Leinwände übertragen (siehe Bild oben). Hinter der Bühne fand der Liveschnitt der vier Kameras statt. Die Aufnahme wird uns bald zugeschickt.

Laut Veranstalter waren 3.000 Zuschauer gekommen - schick. Den Abend begonnen hat eine französische Band mit lateinameriakanischer Musik (selten eine so gute Band gehört). Um 21:30 Uhr (zur Topzeit) waren wir für 70 Minuten an der Reihe und hatten unseren Spaß! Vor der letzten Band, Hollands Vorzeige Rock'n'roller, trat ein belgisches Damen-Trio namens "Big,Black & Beautiful" auf. Daher heute richtig international!

Viele Konzertgäste oder DVD-Produktionen machen uns ja relativ wenig nervös. Wenn dann aber das musikalische Niveau sämtlicher Musiker des Abends so enorm hoch ist wie heute, dann kommt man schon mal ins Grübeln und benötigt vor dem Konzert ein Gläschen Weißwein mehr als üblich.

70er Jahre Regenbogen mit Flair!

70er Jahre Regenbogen mit Flair!

Im Hintergrund wurden auf eine weitere Leinwand unsere verschiedenen sTRATS-Logos animiert. Sehr liebevoll gestaltet.

Wild theme

Wild theme

Ralf und Wolfgang bei "Wild theme". Ralf hat heute und gestern die Keyboards bedient.

Tänzer

Tänzer

The "Devil-Drummer" auf der Leinwand - wacht über die Schafe. Auf beiden Seite der Bühne hatten wir bei "Walk of life" Cheerleaderverstärkung - juhu.

Ambiente

Ambiente