03.10.16 - Düsseldorf - Savoy Theater

03.10.16 - Düsseldorf - Savoy Theater

Nach einer kleinen Burgenbesichtigung am Anreisetag (Nötigung der Bandkollegen), stand der Rest des Tages im Zeichen der Ruhe. Erst am Abend traf sich die Bande zum gemütlichen Barbesuch in Düsseldorfs Innenstadt.

Der folgende Tag (Tag der Deutschen Einheit) bot ebenfalls viel Freiraum, da wir erst um 17 Uhr im Theater sein mussten, welches 3 Min. zu Fuß vom Hotel entfernt lag. Kleine Tour über die Königsallee - nicht unser Fall!
Unsere Roadcrew baute bereits in aller Ruhe ab 13 Uhr auf.

Soundcheck

Soundcheck

Das Savoy-Theater gehört zu den renommierten Locations. Da freut man sich, auf dem Spielplan stehen zu dürfen.
Für unseren ersten Besuch waren wir mit der Zuschauerzahl sehr zufrieden. 400 Konzertgäste kamen in das Theater. Die Ticketpreise waren - theatermäßig - deutlich über unseren Normalpreisen. Zwischen 32 € und 42 € - krass.

Hier ein Foto vom Soundcheck bei unserem Instrumentalstück "Wild theme".

Nach zwei Andre-Tagen stand heute Sänger Peter wieder zwischen den Pfosten. Die beiden kommenden Termine in Holland wird wieder Andre übernehmen.

Ein unglaubliches Publikum. Bereits zur Pause gab es Standing Ovations im sonstigen Sitzkonzert - welch ein Fest.

Programm

Programm

Schickes Programm mit sTRATS auf dem Plan.

Die Theatertreppe

Wir haben noch eine schicke Theaterüberrschung in der Hinterhand. Wenn alles Glatt geht, gibt es bald eine Konzerthighlight.

Burg

Burg

Unser Kulturprogramm am 02.10. - die Burg Schönburg am Rhein. Man kann es auch Firmenausflug nennen. Unsere Tour wurde kurzerhand umbenannt in "Burgen-Nötigungs-Tour-2016".